You are currently viewing Von Helden und Reizen

Von Helden und Reizen

avatar
Claudia Linzel

Sagen, Mythen Legenden… Superman, Siegfried, und Artus – Mahatma Gahndi, Nelson Mandela und Albert Einstein, Herkules, Odysseus und David. Seit der Antike spielen männliche Helden immer wieder eine bzw. die entscheidende Rolle… und die Frauen? Wo sind die geblieben?

Bleibt ihnen nur die Rolle der Heiligen oder gar der Hure? Naja so ganz eindimensional brauchen wir ja auch nicht in diese Kerbe zu schlagen. Schließlich fallen uns ja sofort auch Jeanne D’Arc, Mutter Theresa und Kleopatra ein…

Und Kleopatra ist ja durchaus auch für ihre betörenden Reize bekannt, genauso wie die Venus von Tizian.

Schauen wir doch mal, ob wir Helden und Reize miteinander einen können…
Ganz sicher gelingt uns dies im Münchner Kunstareal. Und zwar direkt gegenüber des Museum Brandhorst und der Pinakothek der Moderne. Denn hier befindet sich die Galerie Heldenreizer von Marcus Trautner. Und wie es zu diesem Namen kam, finden wir jetzt heraus.

Ich freue mich sehr, zusammen mit Marcus, ein wenig tiefer in den Gedanken um Helden und Reize in der zeitgenössischen Kunst einzutauchen.