You are currently viewing Vor allem eins, dir selbst sei treu
©Barbara Yelin/Reprodukt

Vor allem eins, dir selbst sei treu

avatar
Barbara Yelin
avatar
Claudia Linzel

Als Gast unseres dritten Specials zum Thema #femaleheritage begrüßen wir Barbara Yelin, Comiczeichnerin aus München. Sie arbeitet mit atmosphärisch dichten Bildern und feinfühliger Art gegen das Vergessen. Dabei durchleuchtet sie massenhaftes Mitläufertum & Wegsehen ebenso wie herausragende Biografien fast vergessener Frauen wie Channa Aaron, Emmy Arbel und auch ihre eigene Großmutter alias Irmina. Für ihre Arbeit erhielt sie 2015 den Bayerischen Kunstförderpreis für Literatur, 2016 den renommierten Max-und-Moritz-Preis als beste deutschsprachige Comic-Künstlerin und 2020, ganz aktuell, den Ernst Hoferichter Preis für Künstler der erzählenden Kunst, die Originalität mit Weltoffenheit und Humor verbinden. Barbara Yelin wird als eine der wichtigsten Comic-Künstlerinnen ihrer Generation beschrieben, das kommt nicht von ungefähr, denn ihre Werke sind vielschichtig, präzise recherchiert sowie mit politischem und sozialem Statement verknüpft.