Symphonie der Künste

Stellt euch einmal vor, ihr spaziert an einem lauen Sommerabend durch einen traumhaft angelegten Schlossgarten, die Luft ist rein und die Vögel singen. Um euch herum blühen erlesene Blumen, kunstvoll…

Weiterlesen Symphonie der Künste

Kunsthalle for Music

Pablo Picasso behauptete einst: Musik und Kunst sind die Lichter, die die Welt lenken. Welche Erfahrung erlebt man also, wenn Kunst und Musik in den Kontext gesetzt werden? Was geschieht…

Weiterlesen Kunsthalle for Music

Something about Jazz

Ganz besonders freue ich mich, euch heute mit zu einem ganz besonderen Kulturstandort zu nehmen… wir reisen in die Alte Schmiede im Düsseldorfer Salzmannbau… doch sprechen wir hier weder über…

Weiterlesen Something about Jazz

Stiften gehen

Wer bzw warum fühlt man sich eigentlich angestiftet, Geschehen in Kunst und Kultur voller Engagement und Zuversicht zu fördern… und weiter ein wenig spitz formuliert: gleich über viele Jahre hinweg……

Weiterlesen Stiften gehen

Menschheitsdämmerung

Dem Bürger fliegt vom spitzen Kopf der Hut, In allen Lüften hallt es wie Geschrei. Dachdecker stürzen ab und gehn entzwei Und an den Küsten – liest man – steigt…

Weiterlesen Menschheitsdämmerung

No Fear. No Shame. No Confusion.

Ich starte bzw frage einmal ganz direkt: Was verwirrt euch? Wovor fürchtet ihr euch? Und sorgt Verwirrung und Furcht für Scham? Scham… dieses Gefühl, das vermutlich niemand gern zugeben gar…

Weiterlesen No Fear. No Shame. No Confusion.

(M)ein wunderbares ich

Ganz besonders freue ich mich, dass ich euch mit dieser Folge und dank der Unterstützung der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West wieder ganz besondere Gedanken und „Geschichten“…

Weiterlesen (M)ein wunderbares ich

Sonderfolge: Weltkindertag!

"Wer etwas will, der findet Wege. Wer etwas nicht will, der findet Gründe“. Über dieses Zitat denke ich seit ein paar Tagen intensiv nach. Es stammt von Götz Werner, dem…

Weiterlesen Sonderfolge: Weltkindertag!